Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Waffenrecht - Ansprechpartner und Downloads

Waffen
Waffenrecht - Ansprechpartner und Downloads
Die Regelungen des Waffenrechtes gelten nicht nur in Warendorf, sondern im gesamten Bundesgebiet.

 

Bitte beachten Sie:
Aus Gründen des Infektionsschutzes ist im Sachgebiet Waffenrecht (ZA 12) eine persönliche Vorsprache nur mit den allgemein geltenden Vorsichtsmaßnahmen möglich.

  • telefonische Terminabsprache zwingend erforderlich
  • AHA - Regeln sind einzuhalten

A - Abstand
H - Hygienemaßnahmen
A - Alltagsmasken (Mund-Nase-Bedeckung)

 

Waffenrechtliche Angelegenheiten können im Notfall telefonisch, per E-Mail an za12.warendorf@polizei.nrw.de oder schriftlich abgewickelt werden.

Anträge für eine Waffenbesitzkarte bei der Kreispolizeibehörde Warendorf finden Sie rechts auf der Seite unter Dokumente.   

Allgemeine Informationen zum Waffenrecht finden Sie auf der Landesseite der Polizei NRW.

Sprechzeiten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:

dienstags und donnerstags:
  8.30 Uhr bis 12.00 Uhr
14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

freitags:
  8.30 Uhr bis 12.00 Uhr