Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Ahlen. Versuchter Raub - wer kann Hinweise geben?
Sie versuchten ihn auszurauben und flüchteten - ein 45-jähriger Mann ist am Samstag (21.1.2023, 19.50 Uhr) Opfer von Unbekannten in Ahlen geworden.
PLZ
59227
Polizei Warendorf
Hinweise erbeten!
Polizei Warendorf

Der Ahlener wurde von mehreren Unbekannten auf der Industriestraße aufgefordert ihnen sein Geld auszuhändigen. Nachdem er ihnen sagte nichts dabei zu haben, schlugen ihn die Unbekannten und traten ihn zu Boden. Hier traten sie mehrmals gegen seinen Kopf und verletzten ihn schwer.

Wer kann Hinweise zu den vier bis fünf Unbekannten geben oder hat die Auseinandersetzung beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf [at] polizei.nrw.derel="nofollow" entgegen.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110