Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Egal ob im Auto, auf dem Fahrrad oder zu Fuß - Augen auf im Straßenverkehr

Polizisten vor der Mobilen Wache
Egal ob im Auto, auf dem Fahrrad oder zu Fuß - Augen auf im Straßenverkehr
Bei 50 Stundenkilometern fährt ein Auto in einer Sekunde rund 14 Meter! Ein 2-Sekunden-Blick auf das Handy bei einer Fahrt von 50 km/h heißt also - fast 30 Meter Blindflug....

……geht gar nicht.


In dieser Woche wollen wir Sie während der europaweiten Aktion sensibilisieren und Ihnen zeigen wie wichtig es ist, aufmerksam im Straßenverkehr zu sein. Egal ob im Auto, auf dem Fahrrad, im Lkw oder zu Fuß. Ablenkung ist ein No Go.

Deswegen waren wir Mittwoch (16.09.2020) in Ahlen auf dem Marienplatz für Sie da. In fast 250 Gesprächen standen wir Ihnen Rede und Antwort, informierten Sie über die Folgen der Nutzung von Smartphone und Co während der Fahrt und erklärten Ihnen, wie Kontrollen funktionieren.  

Bis 19 Uhr kontrollierten unsere Kolleginnen und Kollegen außerdem insgesamt 226 Fahrzeugführer. Davon waren 155 im Auto unterwegs, 23 im Lkw und 48 Menschen fuhren auf dem Fahrrad oder Pedelec. 47 Bürgerinnen und Bürger haben sich von ihrem Handy und Co ablenken lassen - sie erwartet ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren. 29 weitere Fahrer begingen andere Vergehen im Straßenverkehr. Ihnen wurde zum Teil ein Verwarngeld auferlegt, zum Teil erwartet auch sie ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren.